Aktuelles

Trauerweg 2018 – „JA zur eigenen Trauer, JA zum Leben“.
Warum trauern wir? Es gibt eine Antwort: Weil wir lieben! Die Liebe
ist der innerste Kern der Trauer, sie sucht nach Raum und Ausdruck.

Korrigierte Anmeldetermine zu den nächsten Trauer-Weg-Treffen:
Mo., 12.03., 10.00 – 11.30 Uhr im Pfarrheim St. Dionysius oder
Do., 12.04., 17.30 – 18.30 Uhr im Pfarrheim St. Dionysius.

Gottesdienste

Samstag, 24. Februar 2018
14:00 Messe

Eltern-Kind-Treffen 2

Samstag, 03. März 2018
14:00 Messe

Eltern-Kind-Treffen 2

Sonntag, 08. April 2018
10:00 Heilige Messe

Kommunionmesse

Montag, 09. April 2018
09:30 Heilige Messe

Dankmesse

Sonntag, 15. April 2018
10:00 Heilige Messe

Kommunionmesse

Unisono Förderverein für Musik in Longerich/Lindweiler e.V.

Unisono Förderverein für Musik in Longerich/Lindweiler e.V

 

 

Der Förderverein wurde 2011 auf  Initiative des Kirchenchores gegründet und hat in der Zwischenzeit zahlreiche Unterstützer gefunden, die sich der Kirchenmusik freundschaftlich verbunden wissen.

 

Ziel der Arbeit des Fördervereins ist die Fortsetzung und Weiterentwicklung des musikalisch

kulturellen Erbes der Gemeinde St. Dionysius in Köln Longerich/Lindweiler. Ihren Ausdruck findet die Arbeit von unisono in der Förderung der musikalischen Aktivitäten in der Gemeinde und der Unterstützung der musikalischen und kulturellen Bildung und Ausbildung des Nachwuchses. unisono hat zahlreiche große Chorprojekte ermöglicht wie z. B.:

 

Johannes Brahms:     Ein deutsches Requiem

J. S. Bach:                 Johannes Passion

J. S. Bach:                 Matthäus Passion

Carl Orff                     Carmina Burana

Gregor Linssen           Adam

G.F. Händel                Messiah

W. A. Mozart              Requiem

 

Mitsingkonzerte, eine Ausstellung und Einladungen verschiedener Musiker und Gruppen führten Menschen zusammen.

 

Ein zentrales Anliegen von unisono ist es, die Kinder und Jugendlichen in der Gemeinde für das Singen und Musizieren in Gemeinschaft zu begeistern. Hierzu wird die von Maria Bennemann geleitete Longericher Singschule und der von ihr geführte Jugendchor Young Voices finanziell unterstützt. Wir versuchen mit unseren Mitteln die Gestaltung der Räumlichkeiten der Singschule zu verbessern und haben auch schon einige Projekte fördern können:

 

Wolfgang König          Motz und Arti

                                   Die heilige Ursula (11 000 Tränen)

Hella Heizmann          Die Reise nach Jerusalem

 

 

Wir haben noch viele Pläne und Ideen, für deren Umsetzung wir Ihre Unterstützung brauchen.

 

Hier können Sie Fördervereins Mitglied werden:  ANTRAG

 

Wir freuen uns aber auch über einzelne Spenden:

 

            IBAN: DE66 3706 0193 0025 3910 12

 

So können Sie uns erreichen:

 

UNISONO Förderverein für Musik

In Longerich  / Lindweiler e. V.

c/o Pastoralbüro St. Dionysius

Longericher Hauptstr. 62a

50739 Köln

 

unisono@sankt-dionysius-koeln.de

 

 

Der Vorstand:

            Manfred Kraus (1. Vorsitzender)

            Maria Bennemann (2. Vorsitzende)

            Michaela Pawlik     (Kassenwartin)

            Gerburg Brandt      (Schriftführerin)

 

Wir wurden von Beginn an in unseren Anliegen begleitet durch unser Ehrenkuratorium

                Prof.  Rudolf Hoppe  (Interview)

Prof. für Neues Testament

Prof.  Friedrich Radermacher (Interview)

Ehm. Stellv. Rektor der Musikhochschule Köln

            Prof.  Josef Sauerborn (Interview)

Künstlerseelsorger